Dachmiete berechnen

Angebot anfordern

Rufen Sie uns an:
+49 6221 998699-0

Dachvermietung Referenzen

Bammental

  • Gesamtleistung 438 kWp
  • Fläche 3300
  • jährliche Grünstromproduktion ca. 380.000 kWh

Auf den Dächern eines Eventservice-Unternehmens wurde im Auftrag eines Privatinvestors eine Photovoltaikanlage mit einer Gesamtleistung von 438 kWp (3300 m²) installiert. Der Dacheigentümer erhielt im Gegenzug eine Asbest-Dachsanierung, sowie einen neuen Trafo. Außerdem kann der Dacheigentümer nun kostengünstigen Solarstrom direkt vom Dach beziehen. Neben den jährlich ca. 380.000 kWh an dezentralem Grünstrom, profitiert der Standort ab sofort auch von weniger Umweltbelastung durch die Entsorgung des schädlichen Asbestdaches.


Ludwigshafen

  • Gesamtleistung 260 kWp
  • Fläche 2000
  • jährliche Grünstromproduktion ca. 230.000 kWh

Auf dem Dach einer Lagerhalle wurde im Auftrag eines Privatinvestors eine Photovoltaikanlage mit einer Gesamtleistung von 260 kWp (2000 m²) installiert. Der Dacheigentümer erhielt im Gegenzug eine Asbest-Dachsanierung und kann den dezentralen Grünstrom direkt vor Ort nutzen. Neben den jährlich ca. 230.000 kWh an dezentralem Grünstrom, profitiert der Standort ab sofort auch von weniger Umweltbelastung durch die Entsorgung des schädlichen Asbestdaches.


Heßheim

  • Gesamtleistung 95 kWp
  • Fläche 730
  • jährliche Grünstromproduktion ca. 87.000 kWh

Auf den Dächern zweier Autowerkstätten wurde im Auftrag eines Privatinvestors eine Photovoltaikanlage mit einer Gesamtleistung von 95 kWp (730 m²) installiert. Die Dacheigentümer erhielten im Gegenzug eine Dachpacht und können den dezentralen Grünstrom direkt vor Ort nutzen. Ab sofort profitiert der Standort von jährlich ca. 87.000 kWh an dezentralem Grünstrom.


Verschiedene Standorte in Deutschland (Bleicherode, Kall, Düren)

Auf den Dächern dreier Objekte wurden für die Eigentümer Photovoltaikanlagen mit 1.200 kWp (8.000 m²) installiert. Die Dacheigentümer erhielten im Gegenzug eine einmalige Dachpacht, monatliche Mietzahlungen und die Option den dezentralen Grünstrom direkt vor Ort nutzen.


Magdeburg und Zerbst

Auf den Dächern von zwei Lagerhallen wurde im Auftrag eines Fonds Photovoltaikanlagen mit einer Gesamtleistung von über 1.200 kWp (8000 m²) installiert. Der Dacheigentümer erhielt im Gegenzug eine Einmalzahlung. An beiden Objekten wurden auch neue Trafostationen gesetzt.


Bexbach

  • Gesamtleistung 1.300 kWp
  • Fläche 8.000
  • jährliche Grünstromproduktion 1.000.000 kWh

Auf diesem Dach wurde eine Photovoltaikanlage mit einer Gesamtleistung von über 1.300 kWp (über 8.000 m²) installiert. Der Dacheigentümer erhält eine jährliche Pacht. Außerdem kann der Dacheigentümer nun kostengünstigen Solarstrom direkt vom Dach beziehen. Neben den jährlich über 1.000.000 kWh an dezentralem Grünstrom, profitiert der Standort ab sofort auch von weniger Umweltbelastung durch die Entsorgung des schädlichen Asbestdaches.